Costa Kreuzfahrten: Neue Asien-Routen für Winter 2025/2026

Costa Kreuzfahrten hat für die übernächste Wintersaison zwei neue Asien-Routen ab/bis Hongkong aufgelegt. Die jeweils 15-tägigen Reisen zwischen November 2025 und Januar 2026 führen in das Trendziel Japan beziehungsweise nach Südostasien. Beide Routen sind miteinander kombinierbar, auch einwöchige Teilstrecken sind ab sofort buchbar.

Die erste Route mit Schwerpunkt Japan führt nach Naha, Kagoshima, Tokio, Kobe und Nagasaki sowie ins südkoreanische Busan und nach Keelung in Taiwan. Die zweite Route kombiniert die vietnamesischen Häfen Nha Trang und Phu My mit Koh Samui (Thailand), Singapur, Bandar Seri Begawan (Brunei) sowie mit den philippinischen Zielen Puerto Princesa und Palawan.

Die Kreuzfahrten der dann umfangreich renovierten Costa Serena sind optional auch mit Flügen buchbar. (ck)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert