DRV: Podcast zu Fach- und Arbeitskräftesicherung

Der DRV hat eine neue Podcast-Serie zum Thema Fach- und Arbeitskräftesicherung aufgelegt. Mit dem Format will der Verband Unternehmern Lösungsansätze und Best-Practice-Beispiele bieten, um neue Mitarbeiter für sich zu gewinnen.

Zudem gibt es in jeder Folge Themenschwerpunkte wie etwa Employer Branding oder auch Pre- & Onboarding neuer Team-Mitglieder. Geplant sind zehn Folgen.

Der Podcast trägt den Titel „Das geht! – Ein DRV-Podcast“. Er wird von der Verbandsvizepräsidentin Ulrike Katz und dem Podcaster Roman Borch moderiert.

In der ersten Folge (ab 11. Juli) diskutiert das Duo mit Jeanette Buller von G Adventures zum Thema Multikulturelles Arbeiten. Den Podcast finden Interessierte auf www.drv.de und allen gängigen Podcast-Plattformen. (ah)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert