Accor: Weiteres Haus in Rom

Die französische Hospitality-Gruppe Accor ist mit einem weiteren Hotel in der italienischen Hauptstadt Rom vertreten. Das Mercure Roma Cinecitta liegt in der Nähe der gleichnamigen Filmstudios und der U-Bahn-Haltestelle, die schnell ins Stadtzentrum führt.

Das Mercure Roma Cinecitta hat 126 Zimmer, die laut Unternehmensinformationen die Atmosphäre am Filmset widerspiegeln. Es gibt zudem ein Restaurant, eine Bar, einen Smart-Working-Bereich und vier Tagungsräume.

Accor hat ein großes Portfolio in Rom, darunter sind einige Mercure-, Novotel- und Ibis-Hotels sowie auch das Mama Shelter Roma, das Jo & Joe Roma und das Sofitel Villa Borghese. (ras)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert