Dertour Hotels wächst in Ägypten und der Türkei

Dertour Hotels & Resorts (DHR), die Hotel Division der Dertour Group, legt den Fokus verstärkt auf die beiden Wachstumsmärkte Ägypten und die Türkei. Bis Ende des Jahres wird es je acht Hotels der Marken Sentido, Calimera und Aldiana in den Destinationen geben.
 
Erst im Mai wurde das jüngste Sentido in Ägypten eröffnet: Das Sentido Reef Oasis Suakin Resort, ein Fünf-Sterne-Haus mit 462 Zimmern, liegt direkt am Roten Meer. Bis Jahresende folgen zwei weitere Häuser. Das Sentido Caribbean World Soma Bay liegt auf der Halbinsel Soma Bay und will im November die ersten Gäste empfangen. Im Dezember schlägt dann die große Stunde der Naga Bay südlich von Hurghada. Hier eröffnen zeitgleich das Fünf-Sterne-Hotel Sentido Naga Bay und der Aldiana Club Naga Bay, beide bieten Swim-up-Zimmer.
 
Führte DHR Anfang des Jahres nur vier Hotels in Ägypten, sind es Ende des Jahres dann acht: sechs Sentido, ein Calimera und ein Aldiana.
 
Insgesamt acht Häuser gibt es auch in der Türkei, die laut Dertour zunehmend zur Ganzjahresdestination wird: vier Sentido- und drei Calimera-Hotels sowie einen Club Aldiana.
 
Zur Saison wurde das Calimera Side Resort in Side nach umfangreicher Renovierung wiedereröffnet. Neu seit Mai ist das Sentido Lycus Beach. Das Vier-Sterne-Resort liegt in der Okurcalar an der Riviera und bietet 219 Zimmer und All-inclusive-Verpflegung. (ras)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert