Intercity Hotel: Mehr in den Niederlanden

Die Marke Intercity Hotel setzt ihr Wachstum in den Niederlanden fort: Neu im Nachbarland ist ein Haus direkt am Hauptbahnhof in der Universitätsstadt Leiden, die zwischen Amsterdam und Den Haag liegt.

Das Intercity Hotel Leiden bietet 115 Zimmer, ein Frühstücksrestaurant und eine Lobby-Lounge mit Bar. Die Innenausstattung orientiert sich an Motiven aus der Stadt und der Region.

In diesem Jahr wurde schon ein Intercity Hotel in Breda eröffnet. Weitere Intercity-Häuser finden sich in Amsterdam und Enschede. (ras)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert