DRSF startet Erstattungsprozess — ein paar Details fehlen noch

Voraussichtlich in der kommenden Woche will der Deutsche Reisesicherungsfonds (DRSF) den Erstattungsprozess für von der FTI-Insolvenz betroffene Pauschalurlauber starten. FTI-Kunden, von denen genügend Daten für eine Zweifaktor-Authentifizierung vorliegen, werden laut einem Sprecher des DRSF direkt kontaktiert.  Verbraucher, bei denen die erforderlichen Kontaktinformationen fehlen, müssen sich auf der Homepage des DRSF...

Dertour will wachsen und sich Marktanteile sichern

Nach der Insolvenz von FTI wollen die anderen Veranstalter alle ein Stück vom Kuchen abbekommen. Das gilt auch für die Dertour Group. Sven Schikarsky, Produktchef der Veranstaltermarken Dertour, ITS und Meiers Weltreisen, ist der Ansicht, dass man sich diese erarbeiten muss und nicht erkaufen kann. Dies funktioniere über gute Kapazitäten...

Lufthansa verschärft den Sparkurs

Wegen sinkender Erlöse bei zugleich hohen Kosten sieht sich die Kernmarke des Lufthansa-Konzerns gezwungen, den Gürtel noch enger zu schnallen als bislang bekannt. „Die im April veröffentlichten Maßnahmen zur Ergebnissicherung für dieses Jahr reichen nicht aus. Daher senken wir weiter kurzfristig die Sach-, Personal- und Projektkosten“, heißt es in einem...